Sie ist die jüngste Kandidatin !

Wir freuen uns außerordentlich über die Aufmerksamkeit, die dieser Tage Julia Klöhn und damit auch Großenseebach zu Gute kommt. Julia ist nicht umsonst auf der MFG-Liste auf Nummer 4 gesetzt: eine junge Frau, die voller Ideen und voller Power steckt. Diese setzt sie jetzt nicht mehr nur in ihren sportlichen Hobbies ein, sondern auch im Wahlkampf. Julia zeigt, dass die junge Generation durchaus Interesse am Gemeinwohl und der Politik hat!

Das hat sich nun auch bis in die überregionale Presseberichterstattung herum gesprochen. Die Nordbayerische Nachrichten (NN) veröffentlichten nun ein Portrait von Julia Klöhn. https://www.nordbayern.de/region/kommunalwahl-2020-das-ist-die-jungste-kandidatin-bayerns-1.9838771?searched=true

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.